Bausparverträge - wir beraten Sie vor Abschluss und im Falle einer Kündigung

Kündigungen der Bausparverträge durch Ihre Bank "aus wichtigem Grund", die Bank möchte dem Guthaben Bonuszinsen hinzurechnen, es gibt Ärger mit den Abschlussgebühren oder die Bausparkasse behält den Bonuszins ein - wie Sie darauf reagieren können und sollten, klären wir mit Ihnen in einem persönlichen Beratungsgespräch. Selbstverständlich gehört zu unseren Leistungen auch eine generelle Prüfung von Darlehensverträgen auf ihre Wirksamkeit.

Treueprämien & Bonuszinsen

Viele Bausparverträge sehen sogenannte Treueprämien bzw. Bonuszinsen vor, die an bestimmte Bedingungen geknüpft sind. Beispiele: Der Bausparvertrag muss mehr als sieben Jahre bestehen oder eine bestimmte Bewertungszahl muss erreicht sein, damit ausgeschüttet bzw. aus der Zuteilungsmasse zugeteilt werden.

 

Wir helfen Ihnen gern zum Beispiel in diesen und vielen anderen Fällen:

  • Hat Ihre Bausparkasse versucht, das Erreichen der vereinbarten Bausparsumme zu fingieren, indem sie Bonuszinsen auf das Guthaben hinzugerechnet, bevor sie den Vertrag gekündigt hat?
  • Sie haben den Bonuszinsanspruch versteuert, dieser wurde jedoch nicht bzw. nicht vollständig ausbezahlt?
    Hier haben Sie einen Anspruch auf Ausstellung einer Verlustbescheinigung durch die Bausparkasse.
    Diese ist im Rahmen der Kapitalertragssteuer relevant.

Alter Bausparvertrag in Niedrigzins-Zeiten

Nicht nur die Darlehenszinsen liegen bei diesen deutlich über den aktuellen Durchschnittszinsen sondern auch die Guthabenzinsen.

Entsprechend möchten sich manche Bausparkassen von diesen teuren Verpflichtungen trennen und kündigen die Verträge.
Bei einer Kündigung gilt: Nicht verunsichern lassen und die Forderungen genau prüfen - wir übernehmen das gern für Sie.

Andere Lebensumstände

Wir beraten Sie gern, wenn sich die Voraussetzungen, unter denen der Bausparvertrag geschlossen wurde, ändern, z. B.

  • im Falle einer bevorstehenden Trennung oder Scheidung
  • im Todesfall
  • bei Unterhaltszahlungen
  • BaFöG

Hier entsteht eine neue Internetpräsenz. Die Seite dient nur zu Präsentationszwecken. 

Kontakt & Anfahrt

Rechtsanwaltsbüro

Sabine Kleinke

Hohetorwall 1A

38118 Braunschweig

E-Mail: info@ra-kleinke.de

Telefon: 0531/40 03 81

Telefax: 0531/24 09 752

Öffnungszeiten

Montag - Freitag: 09.00 - 13.00 Uhr

Montag, Dienstag, Donnerstag: 16.00 - 18.00 Uhr

 

 

Bitte senden Sie uns keine fristgebundene Korrespondenz per E-Mail!